Südkorea - Globale Registrierung als Schlüssel zur erfolgreichen Markterweiterung

2. Februar 2017

Chemikaliengesetze in Südkorea - Globale Registrierung als Schlüssel zur erfolgreichen Markterweiterung

Das koreanische Chemikalienrecht wurde in den letzten Jahren grundlegend überarbeitet und ähnelt in vielen Punkten nun der EU-REACH-Verordnung. Hier in Deutschland sind Exporteure von Stoffen, Gemischen und Polymeren von diesen Vorschriften betroffen, die wir im Folgenden kurz zusammenfassen.

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

Weiter Info über das Magazin "REACH plus -  Navigator für die Regulierungspraxis von Stoffen und Produkten" finden Sie hier oder bei der DEKRA direkt.

 

 

 

 

Geschäftsfelder: 
Dr. Michael Cleuvers Director
+49 214 20658-0 +49 214 20658-200 E-Mail senden